Was ist „die Brücke“?

Die „Brücke“ – so heißen die Räumlichkeiten unseres Ganztags. Die Brücke befindet sich direkt unten an unserer Aula, aber in einem eigens abgetrennten Bereich:

 

Unsere Schüler und Schülerinnen haben täglich ab 11.30 Uhr die Möglichkeit, die Brücke aufzusuchen, wenn sie Erholung brauchen, Trost suchen oder einen Konflikt lösen möchten. Von Montag bis Donnerstag ist die Brücke ab 15 Uhr der Ort für unsere Nachmittagsbetreuung, freitags können die SchülerInnen die Brücke schon ab 13 Uhr besuchen. Neben Nachmittagskursen und -beschäftigung bietet die Brücke auch verschiedene, soziale Projekte an.