Unterstützung für die Volleyballerinnen des VT Hamburg

Am Sonnabend, den 11.02.2017, haben 11 Erstklässler von der Ganztagsgrundschule Am Johannisland die Chance genutzt, ein Einlaufkind beim Heimspiel des Volleyball-Team Hamburg in der CU-Arena zu sein. Aufgeregt begleiteten sie in ihren neongelben Schul-T-Shirts die Spielerinnen an der Hand auf das Spielfeld, wo sie mit Musik, Trommelwirbel und Lichtshow begeistert von 747 Zuschauern empfangen wurden. Danach ging es auf die Tribüne, wo sie gespannt das Spiel verfolgen konnten. Die Kinder schienen dem VT-Hamburg Glück gebracht zu haben, denn die Mannschaft konnte ihre Gäste, den Tabellenvierten Köpenicker SC II, mit 3:1 Gewinnsätzen (25-20, 22-25, 25-21, 25-21) schlagen.