Erste Klasse!

Am Dienstag, den 21.08.2018, haben wir unsere neuen ErstklässlerInnen empfangen. Es gab ein schönes Einschulungsfest, das mit unserem Schullied startete: Alle dritten Klassen standen oben auf der Galerie und sangen für die Neuen.

Unser Schullied zum Einschulungsfest 2018:


 


Unser ganzes Schullied findet Ihr übrigens hier.

Begrüßungsansprache und ganz viel Theater!

Danach folgte eine kleine Begrüßungsansprache von unserer Schulleiterin Frau Kupske, und Frau Christmann berichtete als Elternratsvorsitzende über die Zusammenarbeit von Eltern und Schule. Alle Eltern sind herzlich eingeladen, sich über den Elternrat oder die AG „Gemeinsam am Johannisland“ an der Gestaltung des Schullebens zu beteiligen! Anschließend waren die vierten Klassen dran: Sie führten das Theaterstück „Der erste Schultag im Drachenland“ auf unserer Schulbühne vor. Darin ging es um den kleinen Drachenjungen Drago und seinen ersten Schultag, der erst zu misslingen droht, weil er immer prahlt und keine Freunde findet. Aber natürlich gab es ein Happy End! Dann wurden die KlassenlehrerInnen der neuen ersten Klassen von Herrn Augustin, unserem stellvertretenden Schulleiter, auf die Bühne geholt. Sie stellten sich vor und riefen Klasse für Klasse alle neuen SchülerInnen auf, der große Moment war gekommen! Nach und nach durften von Klasse 1a bis Klasse 1e alle Kinder auf die Bühne und anschließend mit den LehrerInnen in die Klassenräume gehen, um ihre erste Schulstunde zu absolvieren. Für die Eltern stand an diesem wunderbar sonnigen Tag draußen auf dem Schulhof ein Kuchenstand zur Verköstigung zur Verfügung, dessen Erlös an unseren Schulverein ging.

Wir freuen uns auf alle SchulanfängerInnen und wünschen den ersten Klassen einen tollen Start ins Schulleben!

Hier noch ein paar Eindrücke vom Einschulungsfest: