Wir erzählen von unseren Ausflugtagen

Hier berichten Evelym und Yasemin von ihren Ausflugtagen zum Abschluss des 4. Schuljahres:

Am Montag, den 9.5.2016 waren wir wandern, 2 Stunden lang im Wald.

Dann sind wir endlich bei Frau Gerlachs Haus angekommen. Dann haben ein paar Kinder Fr. Gerlachs Haus angeguckt. Später haben wir eine Überraschung bekommen, das war ein Eis. Dann dürften wir in Fr. Gerlachs Garten spielen und auf dem Trampolin springen. Dann sind wir wieder zurück gewandert und haben auf dem Weg verstecken gespielt. Dann sind wir in den Bus gestiegen und sind zur Schule zurück gefahren.

Am Dienstag, den 10.5.2016 waren wir am Schafstall Fischbeker Heide.

Wir haben dort Tiere gekäschert und geforscht. Dann sind wir zur Glatze gegangen. Da sind wir runter gelaufen. Dann sind wir zur Schule zurück gefahren. Dann sind alle nach Hause gefahren und und haben ales vorbereitet und dann sind wir in die Schule gefahren. Dann haben wir Spiele gespielt und Fr.Krille, unsere alte Klassenlehrerin, hat uns besucht. Das war ein schöner Abend. Anschließend haben wir in der Schule geschlafen.

Mittwoch, den 11.5.2016 waren wir im Wildpark Schwarze Berge.

Als wir rein gekommen sind war ein großer Pfau da neben den Futterautomaten. Dann sind wir weiter gegangen und haben die Wildschweine getroffen wir haben die gefüttert. Dann haben wir noch viele andere Tiere gesehen und dann am Ende waren wir noch beim Spielplatz und dann sind wir nach Hause gefahren.